„Elite-Eklat“ an der FU – Riesen Stunk auf der Imma-Feier!

Gestern war Immatrikulationsfeier im Henry-Ford-Bau und die hätte sich Uni-Präsident Lenzen sicher ganz anders vorgestellt:

Stinkbomben und Sprechchöre verhindern reibungslosen Veranstaltungsablauf.Rede des Uni-Präsidenten gestört. Lenzen verlässt frühzeitig unter Jubel den Saal. [AStA FU]

Es muss jemand geahnt haben, dass es im Henry-Ford-Bau der Berliner FU heute hoch hergehen würde. Die Uni ließ am Eingang zu ihrer traditionellen Immatrikulationsfeier einen privaten Sicherheitsdienst stichprobenartig Leute kontrollieren, vor der Tür patrouillierte die Berliner Bereitschaftspolizei – das sagt zumindest der Allgemeine Studierendenausschuss. Und drinnen – da gab es Saures für Dieter Lenzen, den Präsidenten der FU, die sich neuerdings Elite-Uni nennen darf. [UniSpiegel]

Bereits am Eingang zum Saal der Immatrikulationsfeier protestierten einige Studenten den Angaben zufolge durch die Vorstellung des „Exzellenzclusters Vergleichendes Dosenstechen“. Unter dem Motto „auch Elite braucht Frühstück“ luden sie mit Freibier zu einem „entspannteren Uni-Start“ ein. AStA-Referentin Inga Nüthen formulierte in ihrer Rede die Kritik an der Exzellenzinitiative: „Wir sind aktuell als Studierende alle Teil eines europaweiten Experiments, das gerade an der FU besonders fehlschlägt.“ Dieses mache Bildung zu einer „international handelbaren Dienstleistung“. Was als exzellent ausgezeichnet worden sei, seien „eben nicht Lehre und Studienbedingungen, sondern gut vermarktbare Forschungsergebnisse“. [Tagesspiegel]

Ob es nicht charmantere Protestormen gibt als Stinkbomben zu werfen, sei einmal dahin gestellt. Aber die Aktion hat gezeigt, dass der Unmut unter den FU Studierenden über die Elite-Entscheidung groß ist. Immer mehr Studierenden wird bewusst, dass sie nur die leidtragenden von solchen Elite-Bildungsprozessen sein werden. Es wird endlich Zeit, dass sich die Verantwortlichen nach demokratischen und gerechten Alternativen zum Exzellenz-Zirkus umkucken.


1 Antwort auf „„Elite-Eklat“ an der FU – Riesen Stunk auf der Imma-Feier!“


  1. 1 studi 30. Oktober 2007 um 9:03 Uhr

    Pressespiegel zu den Protesten bei der Imma-Feier:
    http://www.freie-bildung-berlin.de/?p=242

    Solidarische Immatrikulationsfeier von unserem Präsidenten:
    http://www.dieter-lenzen.de/wordpress/?p=9

    Lenzen-Fanclub sprengt die Bühne:
    http://fsigeschichte.blogsport.de/2007/10/24/lenzen-fanclub-sprengt-die-buehne/

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.